Gold- und Silberschmiede

4 Becher aus Silber

Die Natur malt in Achat, Sebastian Derksen schmiedet in Silber und Gold. Er führt die naturgegebenen Linien fort, formt daraus Broschen. Paradiesvögel, mit den Namen: Flieg in die Sonne, oder Der den Rahmen verlässt.

Auch in einem silbernen Becher besteht der Boden aus Achat, wenn man ihn austrinkt erscheint er wie zur Belohnung. Erinnerungen an die Suppenteller-Bilder der Kindheit. Der kleine Prinz, oder Schmetterling.

Weil die Dosen, die er früher gemacht hat, sich wie Handschmeichler angefühlt haben sind die Keimlinge entstanden. Fortführung davon sind Brieföffner und Liebesbrief-Brieföffner.

Außerdem besteht das Schultergelenk eines Engelsflügels aus Quarz.

Kurse

im Schlossateliér Schweizerhaus

Sebastian Derksen in der Werkstatt

Goldschmieden ist faszinierend. Ich genieße die Kostbarkeit, Zeit zu haben, mich mit den Ideen auseinanderzusetzen. Es entsteht eine Skizze, verdichtet sich, wird verworfen, neu gedacht. Am Ende halte ich das fertige Stück in der Hand. Die Essenz der Idee ist greifbar geworden.

Die Kurse sind gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene. Vermittelt werden die Grundtechniken der Schmuckherstellung wie z.B. Feilen, Sägen, Löten, Treiben und Schmieden. Das Ziel ist, eigene Ideen selbstständig in Schmuckstücke umzusetzen. Ich freue mich, Ihnen dabei zu helfen.

Abendkurs

6x Dienstag von 19.00 - 21.30 Uhr

  • 17. / 24. /31. März
  •  21./ 28. April
  • 5. Mai 2020

Vormittagskurs

6x Mittwoch von 9.30 - 12.00 Uhr

  • 18. / 25. März
  • 1. / 22. / 29. April
  •  6. Mai 2020

Wochenend Block-Kurse

3 Tage, Fr. 19 - 22 Uhr & Sa./So. 10 - 17 Uhr

  • 14. - 16. Februar
    &
  • 20. - 22. März
    &
  • 24. - 26. April

Kursdauer

15 Stunden

Kosten

Jugendliche ab 14 J.: 170,– €
Erwachsene: 210,– €

Weitere Information

Ausstellungen

Ring

 

  • 23. November 2019

    Biberkor Daxenmarkt Montessori Schule 10 - 17 Uhr

  • 5. Dezember 2019

    München, Kl. priv. Lehrinstitut Derksen 18 - 22 Uhr


Biografie

Labyrinth - Becher

Jährlich Ausstellungen in Freiburg, Gauting und München
Seit 2012 Goldschmiedekurse in der eigenen Werkstatt
1997 Eröffnung der Goldschmiede Schlossatelier Schweizerhaus
1986 Landung im Schlosspark Fußberg zu Gauting
1982 Zweijährige Ausbildung an der Pantomimenschule Ilg in Zürich
1975-82 Lehr- und Wanderjahre als Goldschmied bei Thore Blume Listringen, HFK Hamburg, Hermann Kunkler Raesfeld, Thomas Rinke Worpswede
1958 Geboren in München

Kontakt

Schlossatelier Schweizerhaus

Sebastian Derksen
Schlossatelier Schweizerhaus
Am Schlosspark 11
82131 Gauting

Telefon: 0177 8507550
E-Mail: info@sebastian-derksen.de

Nachricht senden

Impressum

Sebastian Derksen
Marthastr. 5
82131 Gauting

Telefon: 0177 8507550
E-Mail: info@sebastian-derksen.de

Ust.Id.Nr.: DE 179358479

Datenschutz

Datenschutzerklärung für sebastian-derksen.de

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Sebastian Derksen
Marthastr. 5
82131 Gauting

Telefon: 0177 8507550
E-Mail: info@sebastian-derksen.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Anschrift (für den nichtöffentlichen Bereich) finden Sie auf den Webseiten des BfDI.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Sebastian Derksen
Marthastr. 5
82131 Gauting

Telefon: 0177 8507550
E-Mail: info@sebastian-derksen.de

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10).